Unsere Kunden

Italien

Emilia-Romagna

Zwischen Adria und Apennin liegt ein italienischer Landstrich mit ganz eigenem Charakter: die Emilia-Romagna. Auf der einen Seite grenzt die Region an die Küste mit ihren schönen, flach abfallenden Sandstränden, auf der anderen Seite liegt das sattgrüne Hinterland mit den hügeligen Ausläufern des Apennins sowie zahlreichen Kunst- und Kulturstädten. Bologna, Modena und Ferrara zählen sogar zum Weltkulturerbe! Doch auch kulinarische Genüsse kommen in der Emilia-Romagna nicht zu kurz - stammen von hier doch der Parmaschinken, der Culatello di Zibello, Parmigiano Reggiano-Käse oder der edle Aceto Balsamico Tradizionale. An der Küste sorgt hingegen das Meer für große Freude. Einfach einzigartig sind die vielen bunten Bagnos der Riviera - Badeanstalten, die den Strand in verschiedene Segmente unterteilen und ihren ganz eigenen Regeln folgen.
www.emiliaromagnaturismo.it

Themen und Recherche-Ideen

  • Aceto Balsamico Tradizionale - das schwarze Gold der Emilia-Romagna
  • Gelato per tutti? Wie wäre es mit einem Eismacher-Kurs an der Gelato-University von Bologna?
  • Auf den Spuren von Federico Fellini durch die Altstadt von Rimini
  • Ein Bademeister erzählt von besonderen Begegnungen und Kuriositäten aus seinem Bagno
  • Grand Hotel Rimini - ein Hotel, das Geschichte schrieb
  • O sole mio mit Luciano Pavarotti & Giuseppe Verdi: Musikalische Reise durch die Emilia-Romagna
  • Auf Aal-Fang in den Lagunen des „Klein-Venedigs“ Comacchio
  • Unterwegs im Land der Motoren: Zu Besuch bei Ferrari, Lamborghini, Ducati & Co.

Pressekontakt für Infos und Bilder

Martina Frühe
Mobil +49 (0) 172 - 83 622 83
fruehe@neocomm.de